Herzlich willkommen!

Andreas Heineke, Buchautor, Film-Autor und Regisseur

Mein erster Krimi seit dem 23. März im Handel: "Tod á la Provence"

 

 

"Wofür lohnt es sich zu morden?

Für Geld? - Also wirklich!

Für die Liebe? - Vielleicht.

Oder für ein gutes Abendessen? - Ganz sicher!"

Ich bin überwältigt von dem Erfolg meines Buchs. Bei Amazon Top 100 in den Deutschen Krimis, Top 20 bei den Frankreich-Krimis. Ich danke Euch liebe Leser, auch für das tolle Feedback!

 

Tod à la Provence

Am 23.3. habe ich meinen ersten Krimi auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt. 

Es ist die Geschichte eines Pariser Kommissars, der sein Glück als Dorfgendarm in der Provence sucht. Es geht um Essen, guten Wein, die Provence und um einen Menschen, der eines unnatürlichen Todes stirbt.

 

 

 

 

 

 

 

Ein Wintermorgen in der Provence. Alles so wie immer. Wie war es möglich, dass sich alles weiterdrehte? Pascal hatte sich gegen diese Frage noch nie wehren können, wenn er einen Tatort wie diesen besuchte. Er wunderte sich immer wieder aufs Neue, mit welcher, geradezu stoischer Gelassenheit die Welt so eine Tat hinnahm. Mit welcher Gleichgültigkeit. Er hing diesen Gedanken nach, als er seinen Renault den Berg im Lubéron ins Tal hinunterfuhr.

"Das Leben kann sehr schön sein, wenn man Zeit dafür hat". 

Ich habe mir diese Zeit genommen und mache ausschließlich Dinge,

die mich reizen und zu denen ich Lust habe. Das macht nicht nur mich glücklicher, sondern auch meine Auftraggeber.

 

Aktuell haben mich diese Aufgaben gereizt, die ich Ihnen auf diesen Seiten vorstellen möchte.


E-Mail